Studie: Kinderarmut steigt trotz sinkender Arbeitslosigkeit

Armutsquote seit Jahren unverändert auf hohem Niveau Die Kinderarmut in Deutschland ist trotz sinkender Arbeitslosigkeit weiterhin hoch: Fast 16 Prozent der Kinder unter 15 sind auf Hartz IV angewiesen. Das Armutsrisiko von Minderjährigen liegt seit 2005 unverändert bei fast 20 weiterlesen Studie: Kinderarmut steigt trotz sinkender Arbeitslosigkeit

Reaktion auf Kinderarmut: Paritätischer fordert Maßnahmenpaket von Bundesregierung

Berlin (ots) – Mit scharfer Kritik an den Prioritäten der Bundesregierung reagiert der Paritätische Wohlfahrtsverband auf eine Studie der Bertelsmann-Stiftung, wonach in Deutschland mittlerweile jedes sechste Kind unter drei Jahren von Hartz IV lebt. Der Verband fordert den zügigen Ausbau weiterlesen Reaktion auf Kinderarmut: Paritätischer fordert Maßnahmenpaket von Bundesregierung

Kinderarmut – Hilfswerk zieht kritische Bilanz

Trotz der für Kinder prinzipiell kostenlosen Gesundheitsversorgung sieht das Kinderhilfswerk „Alarmzeichen“ für eine wachsende Kinderarmut. BERLIN. Ein Jahrzehnt nach Einführung der Hartz IV-Gesetze hat sich nach Ansicht des Deutschen Kinderhilfswerks die Kinderarmut in Deutschland verschärft. Die Zahl der von Armut weiterlesen Kinderarmut – Hilfswerk zieht kritische Bilanz

Zehn Jahre Hartz IV hat Kinderarmut in Deutschland deutlich verschärft

Berlin (ots) – Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert umfassende Reformen der Sozialgesetze in Deutschland, um die Lebenssituation von Kindern und Jugendlichen zu verbessern. Dabei sollten insbesondere die Regelsätze für Kinder und Jugendliche, Bildungsgerechtigkeit und die Möglichkeiten des gesunden Aufwachsens im Mittelpunkt weiterlesen Zehn Jahre Hartz IV hat Kinderarmut in Deutschland deutlich verschärft