Triste Betonwueste

ARCHIV – Kinderarmut in Deutschland: Ein Kind schaukelt am Mittwoch (03.02.2010) vor einem Hochhaus in Meschenich bei KËln. Schâ°bige Hochhâ°user, triste Betonw¸ste, kein Gr¸n. Wer hier wohnt, hat keine andere Wahl. Der bedr¸ckende soziale Brennpunkt in Meschenich am KËlner Stadtrand ist kein Ort f¸r Kinder, aber gerade hier leben besonders viele. Jungen und Mâ°dchen aus Migrantenfamilien, Kinder mit ihren allein erziehenden M¸ttern. Kinder, die sich zu dritt ein Schlafzimmer teilen, die drauï¬en kaum Platz zum Spielen oder Toben haben. Foto: Rolf Vennenbernd dpa/lnw (zu dpa/lnw-KORR: Armut macht traurig und einsam – Hoffen auf Karlsruhe“ vom 08.02.) +++(c) dpa – Bildfunk+++

Schreibe einen Kommentar