Deutsches Kinderhilfswerk fordert Große Koalition zum Handeln auf: Nationaler Aktionsplan gegen Kinderarmut muss her

kinderhilfswerk

Berlin (ots) – Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert die Große Koalition anlässlich des heutigen Internationalen Tages für die Beseitigung der Armut auf, endlich wirksame Maßnahmen zur Senkung der Kinderarmutsquote und zur Steigerung der Bildungsgerechtigkeit in Deutschland auf den Weg zu bringen. weiterlesen

10 Jahre CHILDREN Mittagstisch – Mehr als nur eine warme Mahlzeit im Kampf gegen Kinderarmut in Deutschland

Foto: obs/Children for a better world e.V./PATRICK MEROTH

München (ots) – Hunger in Deutschland ist für viele Menschen ein schwer vorstellbares Phänomen. Für knapp jedes 6. Kind ist das laut Kinderschutzbund allerdings die Realität. Bereits seit 10 Jahren setzt sich die Kinderhilfsorganisation Children for a better World e.V. weiterlesen

Benefiz-Läufer begeistert in Berlin

arche-lauf

Osnabrück/Berlin. Beeindruckt und begeistert gab sich Jens Rauschen als Geschäftsführer der Hamm Reno Group beim Besuch der Arche in Berlin-Hellersdorf, als er in Gegenwart von Benefizläufer John McGurk die Spendensumme in Höhe von 100000 Euro an Bernd Siggelkow als Gründer weiterlesen

Wege aus der Kinderarmut: “Das ganze System taugt nichts”

Triste Betonwueste

Der Kinderschutzbund unterstützt die Forderung nach Urlaubsgutscheinen für Kinder aus armen Familien. Allerdings wertet Präsident Hilgers die Idee höchstens als Notlösung. Im Interview kritisiert er das gesamte System der Kinderförderung in Deutschland als ungerecht.